{Something} Auflug in mein Regal #3

Ich hatte mal wieder Lust, euch ein paar der Bücher vorzustellen, die in nächster Zeit auf mich und somit auch auf euch warten. Ich würde mich natürlich wieder über Meinungen freuen, wenn ihr schon Erfahrungen mit einem oder mehreren der Bücher gemacht habt. :)

The perks of being a wallfflower

Titel: The perks of being a wallflower
Autor: Stephen Chbosky
ISBN: 9781451696196
Preis: 10,00€

the perks of being a wallflower is a story about what it’s like to travel that strange course through the uncharted territory of high school. the world of first dates, family dramas, and new friends. of sex, drugs, and the rocky horror picture show. of those wild and poignant roller-coaster days known as growing up.

Viele Leserstimmen lieben, vergöttern diese Geschichte. Und das hat mich ziemlich neugierig gemacht. Dass der Film mit Emma Watson in einer der Hauptrollen besetzt wurde, bedeutet, dass ich ihn auf jeden Fall sehen muss, nur möchte ich dann vorher auch das Buch gelesen haben. Zum Geburtstag bekam ich es also und ich hoffe, ich lese es sehr bald, damit der Film nicht lange warten muss ;)

Blitz


Titel: Blitz (Die Chroniken von Hara #2)
Autor: Alexey Pehov
ISBN: 9783492702744
Preis: 16,99€

Ness, Lahen und Shen fliehen vor den Schrecken des Krieges, der immer näher rückt. Doch auf sie wartet eine Herausforderung, so gewaltig wie ein Gewitter! Die Windsucherin Lahen gerät in einen Sturm, der all ihre Kraft fordert: Zusammen mit ihrem Gefährten Ness befindet sie sich in der Gefangenschaft der Schreitenden, die nach sieben Jahren endlich Rache an den beiden Meuchelmördern nehmen wollen. Sie erwartet der Tod – und Lahens einzigartiger Funke soll ein für alle Mal ausgelöscht werden. Doch dann schlägt ihnen die Mutter der Schreitenden einen Handel vor: Die Todgeweihten werden verschont, wenn sie ins Regenbogental ziehen und Lahen ihre Magie zum Wohle der Schreitenden einsetzt. Der Weg dorthin birgt zahlreiche Überraschungen, und während sich Freunde in Feinde verwandeln und Gegner zu Verbündeten werden, muss Lahen eine wichtige Entscheidung treffen – und schließlich ihren Geliebten Ness mit einer gefährlichen Wahrheit konfrontieren …

Dieses Buch wurde mir wirklich unerwartet von Piper zugeschickt und ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut. Der erste Teil konnte mich ja nicht so überzeugen, aber mit dem festen Glauben, dass der erste einfach ein Einsteigerband war und deshalb ein bisschen langatmig und in meinen Augen nicht allzu gut war, bin ich nun schon mit Herzen dabei. Es gefällt mir gut - viel besser als der erste, für den ich ja fast einen Monat brauchte!

Der Falke von Aryn


Titel: Der Falke von Aryn
Autor: Richard Schwartz
ISBN: 9783492702799
Preis: 16,99€

Ein dunkler Schatten liegt über der Stadt Aryn: Der sagen umwobene Falke, ein mächtiges Artefakt der Göttin Isaeth, wurde gestohlen – und damit das empfindliche Gleichgewicht zwischen Macht, Intrige und Verrat ins Wanken gebracht. Die Soldatin Lorentha wird nun in die kaiserliche Enklave entsandt, um den Falken mit allen Mitteln zurückzugewinnen. Doch sie ist nicht die Einzige, die nach dem wertvollen Artefakt sucht: Der Magier Lord Raphanael wird Lorentha gegen ihren Willen als Beobachter zugeteilt – und sorgt mit seiner leichtfertigen Art dafür, dass die disziplinierte Soldatin vor ihrer größten Prüfung steht. Werden sie sich in den dunklen Gassen Aryns behaupten oder mit dem Falken untergehen?

Auch dieses Buch kam gänzlich unerwartet von Piper - angefragt aber dennoch unerwartet. Und umso mehr freue ich mich darüber. Es hört sich nach richtiger High Fantasy an - genau das Richtige für mich. Mal sehen, ob Schwartz einen angenehmen Schreibstil hat - das ist ja öfter mal ein Problem bei High Fantasy Büchern, da lese ich öfter mal langsamer als sonst... naja, ich freu mich wirklich auf diese ja noch ziemlich unbekannte Geschichte :)

Kommentare:
  1. Oooh ja, die Hörbücher sind so schön gelesen! *-* Rufus Beck ist klasse! :) Dann geht's dir echt genau wie mir. ^^ ♥.♥

    "The Perks of being a wallflower" - ich bin zu deiner Meinung gespannt! :)
    Dein Blog wandert mal gleich auf meine Blog-Liste. ^^ Das Design ist toll!

    LG!
    Lydia

    AntwortenLöschen
  2. The perks of being a wallflower interessiert mich auch! Ich wusste gar nicht, dass es verfilmt wird...und dann auch noch mit Emma! Voll gut :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Hanna!
    Es macht mich unheimlich glücklich, dass meine Rezension dich überzeugt hat und noch mehr, dass man gemerkt hat, dass ich wirklich so viel in diese Rezi gesteckt habe und ich bin dir unheimlich dankbar für dein Feedback!!!
    Liebste Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar - Kritik ist erwünscht ! Aber bitte bleib dabei freundlich. Es könnte auch sein, dass dein Kommentar hier beantwortet wird, als bitte nicht wundern :) ♥

Followers